Sie sind hier:

FOUR WHEEL

Fertigung und Praxis

aktuelle Modelle

Lynx

Wildcat

Grizzly

Kodiak

Moose - für Land Rover

UTE Camper für Pritschen und Festaufbau

Leerkabine

SC-Paket Four Wheel

"Silver Spur" Paket

Preise & Sonder-/Zusatzausstattung

Links, Infos und Bilder

Interieur - Stoffe und Oberflächen

CAMP-CROWN

NORDSTAR

Bestand und Vorlauf

AGB

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Neuigkeiten

Finanzierungsangebote

English Version

Newsletter

Kontakt

Links

Downloads

Datenschutz

Impressum

Seit 1972 und somit über 40 Jahre baut Four Wheel nun schon Pop-Up bzw. Folding-Camper und bringt die jahrzehntelange Erfahrung in den Bau dieser Wohnkabinen ein.

Die Four Wheel Campers kommen mit kompakten Abmessungen daher und das abgesenkte Dach beeinflusst den cw-Wert günstig und spart Kraftstoff - ein nicht zu verachtender Faktor bei den heutigen Energiepreisen. Desweiteren zeichnen sich besonders beim Offroad-Einsatz die Vorteile dieser Kabinen aus: Die geringen Abmessungen lassen sie auch enge Passagen sorgenfrei meistern und der niedrigere Schwerpunkt gegenüber Festkabinen sorgt für mehr Fahrstabilität.

Die Verbindung zwischen Dach und Kabine besteht aus strapazierfähigem Vinyl. Ist das Dach aufgestellt, haben Sie vorn und hinten zusätzlich feste aufstellbare Wände. Die Kabinen sind durch große zu öffnende Fenster in den Vinyl-Seiten luftig und hell, können aber auch wind-, wasser- und lichtdicht verschlossen werden. Für die kalte Jahreszeit gibt es das Arctic-Pac - einen optionalen speziellen Thermo-Vorhang für die Seitenteile, mit dem es dann auch bei tiefen Temperaturen in der beheizten Kabine angenehm warm bleibt.

Jede Four Wheel Wohnkabine zeichnet sich durch alle positiven Eigenschaften aus, die den legendären Ruf dieser Wohnkabinen begründet haben und sie zu den besten der Welt gemacht hat. Sie werden viele Jahre damit Freude haben und werden bei einem evtl. Verkauf oder Austausch feststellen, dass Sie eine der wertbeständigsten Wohnkabinen Ihr Eigen nannten. Das sollte Ihnen die Entscheidung für diese Kabine leicht machen.

Die folgenden Angaben sind zur besseren Übersicht von möglichen Fahrzeug- und Wohnkabinenkombinationen gedacht. Da im Einzelfall schon mal die Ausnahme von der Regel vorliegen kann, bitten wir Sie, die nachstehenden Angaben nur als Anhaltspunkt zu betrachten und wir übernehmen für die genannten Kombinationen keine Gewähr. Eine telefonische oder persönliche Beratung vor dem Kauf sowie das Ausmessen der Ladefläche ihres Pick Up und der Vergleich der Maße Ihres Fahrzeuges mit denen der Kabine ist zwingend erforderlich. Die Kabinenmaße finden Sie in der detaillierten Beschreibung aufgeführt. Sofern Maße in "Zoll" angegeben sind, sind diese in Zentimeter umzurechnen. (Multiplikator 2,54)

Lynx

Die "Lynx" ist die Summe der guten Eigenschaften aus "Beaver" und "Wildcat". Kompakte Abmessungen und optimale Raumausnutzung sind hier Programm. Die Lynx passt auf nahezu alle 1,5 und Doppelkabiner japanischer Bauart wie z.B. Ford Ranger, Mazda B2500, Mitsubishi L200, Toyota Hilux, VW Taro, Nissan KingCab und Navara sowie Opel/Isuzu Campo und amerikanische Modelle wie die kleinen Ford Ranger, Dodge Dakota oder Chevy S10. Auch auf dem Land Rover 130CC und 110 HCPU passen diese Kabinen. Die Bodenlänge, das heißt die Aufstandsfläche liegt bei ca. 175 cm, dies ist für 1,5 Kabiner sehr gut und für viele Doppelkabiner gut sitzend. Das Basismodell wiegt ca. 313 kg. Die "Lynx" bietet zwei Schlafplätze im ausziehbaren Queensize Bett sowie einen Kinder- oder Jugendschlafplatz auf der ca. 170 cm langen zum Bett umwandelbaren Couch.

Wildcat

Die "Wildcat" passt auf Einzel-, 1,5 und Doppelkabiner Pickups japanischer Bauart wie z.B. Ford Ranger, Mazda B2500, Mitsubishi L200, Toyota Hilux, VW Taro, Nissan KingCab und Navara sowie Opel/Isuzu Campo und amerikanische Midi-Modelle wie die kleinen Ford Ranger, Dodge Dakota oder Chevy S10. Auch auf Landrover Defender können diese Kabinen passen. Die Bodenlänge, d.h. die Aufstandsfläche liegt bei ca. 200 cm. Das Basismodell wiegt nur 336 kg und ist voll Offroad tauglich. Die "Wildcat" bietet zwei Schlafplätze im ausziehbaren Queensize Bett sowie einen weiteren Schlafplatz auf der ca. 190 cm langen zum Bett umbaubaren Couch.

Grizzly

Four Wheel "Grizzly" mit Amarok-Option

Die "Grizzly" wurde für US-Full-Size Pickups mit dem short bed wie Toyota Tundra, Dodge RAM, Ford F, Chevy K30 und Silverado und GMC Sierra gebaut. Sie ist ebenfalls mit geeignetem Unterbau auf VW T2, T3, T4 und T5 Doppelkabinern zu fahren. Das Basismodell wiegt nur ca. 320 kg und ist voll Offroad tauglich. Die "Grizzly" bietet zwei Schlafplätze im ausziehbaren Queensize Bett sowie einen weiteren ca. 190 cm langen Schlafplatz auf der zum Bett umbaubaren Couch.



Kodiak

Four Wheel "Grizzly" mit Amarok-Option

Die "Grizzly" wurde für US-Full-Size Pickups mit dem short bed wie Toyota Tundra, Dodge RAM, Ford F, Chevy K30 und Silverado und GMC Sierra gebaut. Sie ist ebenfalls mit geeignetem Unterbau auf VW T2, T3, T4 und T5 Doppelkabinern zu fahren. Das Basismodell wiegt nur ca. 320 kg und ist voll Offroad tauglich. Die "Grizzly" bietet zwei Schlafplätze im ausziehbaren Queensize Bett sowie einen weiteren ca. 190 cm langen Schlafplatz auf der zum Bett umbaubaren Couch.



Leerkabinen

Die Utility Kabinen sind der ideale Partner des Handwerks. Sie haben einen Pick Up, haben aber verschiedenen Aufgabenbereiche und Einsatzgebiete zu meistern? Dann sind die Utility Kabinen genau Ihre Lösung. Für fast alle Pick Ups haben wir die passende Utility-Kabine im Angebot, schauen Sie einfach mal rein! Die Preise gibt es auf Anfrage.


Die Beschreibungen, technischen Daten und Maße zu den vorstehenden Modellen stellen den aktuellen Stand dar. Änderungen, die dem technischen Fortschritt oder der Verbesserung der Qualität dienen, können ohne Vorankündigung vorgenommen werden. Die Angaben stellen also keine zugesagten Eigenschaften dar. Maßgeblich dafür ist in jedem Falle die verbindliche Bestellung.